Montag, 6. Oktober 2014

Spielzeit - Bee My Baby Sew Along - Woche 3

Woche 3 beim Bee My Baby Sew Along: Spielzeit!
Spiel-Greif-Rassel-Quietsch-Knister-Werf-Fühl-Ansabber-Kram haben wir (leider) wirklich in Hülle und Fülle - aber Weihnachten steht ja quasi vor der Tür ;o) und somit habe ich einen Penti-Ball von Am liebsten Sorgenfrei zum Verschenken genäht - der stand eh schon auf der To-Do-Liste, weil ich wissen wollte, ob ich das hinbekomme und ich ihn einfach hübsch finde.
Es sind 12 Schnittteile plus Zubehör (Webbänder, Knisterfolie etc.), die vernäht werden wollen. 
Dafür gibt es zum Glück einen Lageplan:
Mein Exemplar hat 5 verschiedene Bänder aus verschiedenen Materialien und ein Glöckchen innen.
Jetzt muss ich mich nur noch trennen!? 
Mein Sohn (2 1/2) war ganz entsetzt, dass der Ball nicht für "unser Baby" gedacht ist! ;o)




Kommentare:

  1. Der Ball ist wirklich gelungen!!! Und ich bewundere es immer total, wenn jemand so akkurat näht!!! So viel Zeit und Liebe in etwas hineinzustecken- einfach schön!!! Ich kann verstehen, dass der Kleine den Ball im Hause behalten möchte!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh DANKE! :o) Der Dino ist auch super, den probier ich auch mal aus...

      Löschen
  2. Oh der ist super schön geworden. Das SChnittmuster muss ich mir auch mal anschauen. LG Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :o) War ein bisschen wie puzzlen und spannend, was am Ende dabei raus kommt...kommst du auch aus Köln?

      Löschen